Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Archiv
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Distrikt 1900 Jugenddienst bei Facebook
Distrikt 1900 bei Facebook
President Elect Training Seminar (PETS)
6. Governorbrief von DG Susanne Brämer
Novemberbrief ist online
Club Termine

17.02.2018 - 19:00
Benefitzkonzert des Rotaract Club Essen für das Kinder-Palliativ-Netzwerk Essen
RC Essen-Baldeney

20.05.2018 - 19.30 Uhr
Gustavo Zarba: Konzert am Pfingstsonntag
RC Warburg

» zur Übersicht


Termine Aktuell

24.01.2018 - 18.30 Uhr
Halbjahrestreffen Werl

31.01.2018 - 18.30 Uhr
Halbjahrestreffen Bielefeld

07.02.2018 -
3. DRFC Sitzung

21.02.2018 - 16.30 Uhr
3. Beiratssitzung

09.03.2018 - 10.03.2018
President Elect Training Seminar

» zur Übersicht


Powered by WebEdition CMS
Bildillustration

Das GSE-Team steht bereit
Auf nach Missouri

Trennlinie

Nachrichtenbild Am Ostersonntag ist es wieder soweit. Seit Oktober hat sich unser GSE-Team auf die Reise nach Missouri vorbereitet. Am 8. April geht es endlich los.
Auch in diesem Jahr findet wieder ein Group Study Exchange im Distrikt 1900 statt. Unser Partner ist diesmal der Distrikt 6080 in Missouri. Teamleader Paul Bosmans hat sich während der vergangenen Monate mit Barbara Beer, Ute Bertram, Peter Küster und Fabian Rabsch intensiv auf die Reise in die USA vorbereitet. Es wurde viel Literatur über das Gastgeberland und den Staat Missouri gelesen. Eine Präsentation unseres Distrikts und der Stipendiaten wurde in Wort und Bild erarbeitet und wird bei Clubbesuchen und zur Distriktkonferenz vorgetragen werden. Seit einigen Tagen sind auch die Flugtickets ausgestellt. Jetzt muss nur noch der Abreisetag kommen.

Group Study Exchange ist ein Programm der Rotary Foundation für den Austausch von jungen Berufstätigen zwischen Rotary Distrikten auf verschiedenen Kontinenten. Während einem vierwöchigen Aufenthalt im Partnerdistrikt lernen die Teilnehmer Land und Leute besonders intensiv kennen. Sie wohnen bei Rotarierfamilien, treffen Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Verwaltung und Kultur zu Gesprächen und erleben natürlich auch die touristischen Attraktion der besuchten Region. Ein voller Tag ist in jeder Woche für das Kennenlernen der Unterschiede des eigenen Berufs im Gastgeberland vorgesehen. Ein dicht gedrängtes Programm, das erfahrungsgemäß kaum Zeit zum ausspannen lässt.

Ende Mai erwarten wir den Gegenbesuch des Teams aus Missouri bei uns. Unsere Gäste werden diesmal in Lüdenscheid, Essen, Detmold und Hattingen unterkommen.

Sonntag, 4. März 2007/TS
Letzte Änderung: 22.02.10/FF


Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzername


Passwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH