Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Archiv
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Distrikt 1900 Jugenddienst bei Facebook
Distrikt 1900 bei Facebook
Sozialprojekte 2018
März-Brief von DG Susanne Brämer
2. Distrikt Akademietag
Bildillustration

1997/1998
Hubert Hölscher - RC Arnsberg

Trennlinie

Nachrichtenbild Show Rotary Cares for your community for our world for its people
Weltpräsident: Glen W. Kinross, Brisbane, Qld, Australien
Weltkonferenz: Indianapolis, IN, USA, 14. - 17. Juni 2998

Motto: "Show Rotary Cares
  • for your community
  • for our World
  • for its People"

Dem Motto kann man nur gerecht werden, wenn dafür die Mittel bereitstehen.     
                            Distriktprojekt: Stärkung der Foundation
                         ( 1996 / 97 wird die Foundation 80 Jahre alt )

Aufruf an die Freunde für eine außergewöhnliche Spende an die
Foundation:
Zielvorgabe: "150.00 DM plus" pro Mitglied.
Alle 60 Clubs haben sich beteiligt. Ergebnis:  486 388,84 DM.
                                  Spenden pro Mitglied:          165,60 DM.
Der Distrikt 1900 lag damit in Europa an 2. Stelle und von allen
521 Distrikten in der Welt unter den ersten 30.


Weitere Akzente:
*  Intensivierung der Jugendarbeit:
    > Einrichtung eines 2. RYLA - Seminars neben dem des RC Lübbecke.
      Es wird abwechselnd getragen vom RC Meinerzhagen und dem RC
      Dortmund. Finanzierung dieser Seminare durch eine Abgabe aller
      Clubs im Distrikt.

    > Unterstützung der Rotaractclubs:
      Im April 1997 fährt wieder ein Konvoi mit Hilfsgütern ( u. a. medi-
      zinisches Gerät, Medikamente, Lebensmittel) begleitet von 8 Rotar-
      actern aus den RACs Bochum und Witten-Herdecke.
      Gründung eines Rotaract Clubs in Essen durch die RCs in Essen, ins-
      besondere durch den RC Essen-Nord.

*  Seminar für Öffentlichkeitsarbeit  im Februar 1997 
    Referenten u.a. PDG Hilker, Herausgeber des "Rotarier", ferner PDG
    Köster, die Freunde Kirst und Henrichs,
    Herwig Niggemann für die Themen: "Der Weg ins Internet" und "Rotary
    Online.
    Beteiligung: 84 Freunde aus 44 Clubs.   -   34 Clubs hatten bereits einen
    Beauftragten für "Rotary Online" benannt.




Ditriktkonferenz am 6. Juni in Arnsberg
Die Grüße des Weltpräsidenten Glen W. Kinross überbrachte
Past-Governor Rudolf Buchmeiser aus Österreich. Festredner
war Prof. Dr. Arnulf Baring mit dem Thema "Ist Deutschland
am Ende?".
Mit dem "Paul Harris Fellow" wurden ausgezeichnet die Freunde
Klaus Willeke,RC Detmold Blomberg, und Reinhold Schulte,
RC Dortmund-Hörde.
 
Von 2000 - 2005 war Hubert Hölscher Beauftragter des Deutschen
Governorrates für Rotaract / Interact.
Montag, 13. März 2006/TS
Letzte Änderung: 24.09.06/TS


Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzername


Passwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH