Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Archiv
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Distrikt 1900 bei Facebook
Distrikt 1900 Jugenddienst bei Facebook
Oktoberbrief von DG Susanne Brämer
Septemberbrief von DG Susanne Brämer erschienen
Kommen Sie zur RI Convention
Club Termine

04.12.2017 - 13:00
Messetisch Motor Show
RC Essen

13.01.2018 -
Neujahrsempfang Zeewolde
RC Werl/Westfalen

14.01.2018 - 16.30 Uhr
Die verkaufte Braut
RC Hattingen

» zur Übersicht


Termine Aktuell

25.11.2017 - 8.30 Uhr
1. Outboundseminar

10.01.2018 - 18.30 Uhr
Halbjahrestreffen Dortmund

24.01.2018 - 18.30 Uhr
Halbjahrestreffen Werl

31.01.2018 - 18.30 Uhr
Halbjahrestreffen Bielefeld

07.02.2018 -
3. DRFC Sitzung

» zur Übersicht


Powered by WebEdition CMS
Bildillustration

Grubenfahrt mit den RAC Meschede-Warstein
Geschichten aus der Heimat

Trennlinie

Nachrichtenbild Auf Inititative von Daniel Schopphoff, RAC Meschede-Warstein, fuhr Anfang Oktober eine bunte Schar Rotaracter aus den Clubs Meschede-Warstein, Arnsberg, Witten und Bochum in die Grube des Bergwerks Heinrich Robert in Hamm ein. Die 3-stündige Führung gab tiefe, heiße und laute Einblicke in die Arbeit unter Tage.
Viele der Teilnehmer dieser interessanten Exkursion ins Innere der Erde und ins Herz der Geschichte unserer Region waren schon von der Anwesenheit unter Tage - vom bloßen Sein - erschöpft: Helm und Schutzbrille drücken, Atemmaske und Grubenlampe sind schwer, die Luft ist dreckig, heiß und stickig, der Lärm ohrenbetäubend. Kaum vorzustellen, daß hier die Arbeitsbedingungen vor wenigen Jahrzenten noch schlechter waren und in anderen Teilen der Erde auch heute noch sind.

Jenseits der Fakten der sicherlich berechtigten Steinkohlendebatte begannen wir zu verstehen, weshalb für die Bergleute bei diesem Thema und bei Nacht- und Feiertagszuschlägen sowie Arbeitszeiten der Spaß aufhört. Ein Ausflug mit nachhaltiger Wirkung und eine gute Möglichkeit, sich vor der nächsten Elite- und Leistungsträgerdiskussion ein wenig zu erden.

Imbiss
Zurück über Tage konnten wir uns an einer üppig gedeckten Tafel laben und den Steigern und Obersteigern, die uns begleitet hatten, Löcher in den Bauch fragen.

Einen herzlichen Dank an den Club Meschede-Warstein und ganz besonders an Daniel Schopphoff! Daniel Schopphoff betreibt zum Thema Bergbau eine Website, die unter www.pro-bergbau.de zu erreichen ist.
Dienstag, 25. Oktober 2005/JR
Letzte Änderung: 27.10.05/JR


Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzername


Passwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH