Rotary International

Foundation - Projekte und Stipendien

Trennlinie

TRF (The Rotary Foundation) verwaltet die großzügigen Spenden, die wir von unseren Mitgliedern und den Freunden von Rotary in aller Welt erhalten, und vergibt diese an die Projekte, die von Rotary Clubs und unseren Partnern umgesetzt werden.
Das DRFC ist Bindeglied zwischen den Clubs und TRF. Wir begrüßen die Besucher unserer Seite. Unter den einzelnen Bereichen stellen wir Ihnen die Ansprechpartner und deren Aufgaben vor.

Der Vorsitzende 2015/2018 des DRFC ist Werner Kelm (RC Witten). Zusammen mit den anderen Ausschussmitgliedern ist er der erste Ansprechpartner und Berater für die Clubs in allen Grant-Angelegenheiten.
Er unterstützt ebenfalls den Governor in allen Foundationbelangen.

Kontakt


Aktuelles und Info

Trennlinie

Premiere
Erstes Volunteer Service Grant im D1900 eingereicht

Christoph Kuhnen berichtete erfreut, dass er nun den ersten Volunteer Service Grant -Antrag vorliegen hat und an die Rotary Foundation in Evanston weiterleiten kann.
Der Rotary-Club Hattingen hat diesen Antrag gestellt für das Jalna-Projekt... » mehr...


Trennlinie

Für ein Jahr ins Ausland...
Die Stipendiaten von Rotary 1900 sind gefunden!

Am 23.8. 2006, hat der Distriktsbeirat in Dortmund die Stipendiaten für 2007-08 ausgewählt. Hier das offizielle Foto für die D1900 Website. Aus einer hochqualifizierten Kandidatengruppe von 15 Endbewerbern haben es fünf Frauen geschafft! Lesen Sie wer die Glücklichen sind...
Foto: Knut Vahlensieck » mehr...


Trennlinie

Wissenswertes für Rotary-Clubs
Der Annual Fund der Rotary Foundation

Was hat es mit dem Annual Fund auf sich? Hier ist eine ausführliche Darstellung von Gerd von Löw zu diesem Thema... » mehr...


Trennlinie

Kurzübersicht
Aktuelle Details zu allen Programmen

Hier finden Sie alle Details zu Rotary Foundation in einer Kurzübersicht in deutscher Sprache... » mehr...


Trennlinie

Hilfe bei Clubprojekten durch die Foundation
Humanitäre Grants der Rotary Foundation

Seit 1965 vergibt die Rotary Foundation sogenannte Matching Grants, also ergänzende Zuwendungen, die die von Clubs aufgebrachten Geldmittel komplementieren, um auf diese Weise Hilfsprojekte in aller Welt zu finanzieren. » mehr...


Trennlinie

Stipendien u.a....
Die Bildungsprogramme der Rotary Foundation

Seit 1947, als 18 Rotary Fellows zum ersten Mal ihre Heimat verließen, um in Übersee zu studieren, hat die Rotary Foundation über 35000 Ambassadorial Scholars zu einem Auslandsstudium verholfen, das ihnen nicht nur wertvolle Studienerfahrungen vermittelte, sondern vor allem auch der internationalen Begegnung und der Förderung des Verständnisses füreinander diente. » mehr...


Trennlinie

Mission
Die Rotary Foundation

Die Mission der Rotary Foundation ist es, die Anstrengungen von Rotary International bei der Erfüllung des Ziels von Rotary zu unterstützen, sowie Rotarys Mission und der Erreichung von Frieden und Völkerverständigung durch lokale, nationale und internationale humanitäre, bildende und kulturelle Programme zuzuarbeiten. » mehr...


Trennlinie

Ein großer Erfolg von Rotary weltweit...
PolioPlus: Ausrottung von Polio

1985 rief Rotary International mit PolioPlus ein Programm ins Leben, das sich das Ziel gesetzt hat, alle Kinder der Welt bis zum Jahre 2005, dem hundertjährigen Jubiläum Rotarys, gegen die Kinderlähmung zu impfen. ... » mehr...


Trennlinie

Seite 3 von 3   » zurück  

Trennlinie