Rotary International
Beirat Dienste Governor Clubs Archiv
Suchanfrage abschicken
Distrikt Aktuell

Distrikt 1900 Jugenddienst bei Facebook
Distrikt 1900 bei Facebook
2. Distrikt Akademietag
President Elect Training Seminar (PETS)
7. Governorbrief von DG Susanne Brämer
Club Termine

03.03.2018 - 19:00 Uhr
Benefizkonzert: Orgel und Trompete
RC Hamm

30.06.2018 - 8:30h
Rotarisches Tontaubenschießen im Jagdparcours 2018
RC Lünen-Werne

» zur Übersicht


Termine Aktuell

09.03.2018 - 10.03.2018
President Elect Training Seminar

17.03.2018 - 9.30 Uhr
2. Distrikt Akademietag

07.04.2018 -
Zertifizierung Jugenddienst

15.06.2018 - 19.00 Uhr
Get Together vor der Diko 2018

15.06.2018 - 15.30 Uhr
4. Beiratssitzung

» zur Übersicht


Powered by WebEdition CMS
Bildillustration

GSE Tagebuch: das Team fährt nach Branson
Branson- ein amerikanisches Westernvergnügen

Trennlinie

Nachrichtenbild Heute 22.April besuchen wir den legendären Westernhelden Roy Rogers (Museum) und ein All-American Show Event der Superlative.




von Ute Bertram
Nach einem herzhaften Frühstück mit unseren Gastfamilien fahren wir in das von Springfield 1 Stunde entfernt gelegene Branson- Missouris Western-Style Vergnügungsstadt. Dort präsentieren wir einer sehr interessierten Zuhörerschaft unser "Good Old Germany" und dann geht es wieder auf Museumstour- diesmal jedoch eines der melancholisch-besonderen Art. Dieses Museum wurde zu Ehren von Roy Rogers gebaut, der in den 40er und 50er Jahren als Country- und Westernstar berühmt war. Viele erinnern sich vielleicht noch an Trigger, sein talentiertes Pferd und Bullet, den Schäferhund...? Die Führung übernahm übrigens sein Sohn Dusty, also auch hier wieder Betreuung erster Güte.


Hier sind wir im Museum...

Danach fahren wir ein Stückchen weiter zu Dolly Parton's Dixie Stampede Show- "stampede" weil man ja den Akrobaten zu Pferd applaudieren muss, wenn man den Mund voll hat- es wurde gleichzeitig ein würzig-rustikales Dinner ohne Besteck serviert. So geniessen wir die Show die zur Zeit des Bürgerkriegs spielt und einmalige Tanz-, Gag- und Akrobatikeinlagen zur passenden Westernmusik. HOWDIE!

Wir sind, wie immer, gespannt auf die nächsten Tage.

Herzlichst

Euer GSE Team

Dienstag, 24. April 2007/TS
Letzte Änderung: 24.04.07/TS


Seite drucken Druckansicht« zurück
Trennlinie

Login der Mitglieder

Benutzername


Passwort




Passwort vergessen?
Hier anfordern

Neu registrieren  Neu registrieren

HomeStartseite
KontaktE-Mail-Kontakt
ImpressumImpressum
HaftungHaftung
WebmasterWebmaster
henworxrealisiert durch
henworx
©Rotary Verlags GmbH